Physikalmedizinische Tagesambulanz

Betrieb der OptimaMed Einrichtungen

Die meisten OptimaMed Einrichtungen bleiben gemäß der Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit vom 20.03.2020 derzeit für den regulären Betrieb geschlossen. Nur im Stoffwechsel-Rehabilitationszentrum Hallein, im Neurologischen Rehabilitationszentrum Kittsee und im Orthopädischen Rehabilitationszentrum Perchtoldsdorf werden derzeit weiterhin unbedingt notwendige medizinische Rehabilitationsmaßnahmen durchgeführt. Auch die Dialyse in Frauenkirchen bleibt selbstverständlich geöffnet.

OptimaMed beobachtet laufend sämtliche Informationen betreffend der Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) und trifft die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen, um Patientinnen, Patienten und Mitarbeitende zu schützen. Wir bedanken uns bei unseren großartigen Teams, die sich in dieser schwierigen Zeit mit größtem Engagement und höchster Professionalität um die Patientinnen und Patienten kümmern.

Die SeneCura Gruppe, zu der die OptimaMed Einrichtungen zählen, arbeitet eng mit den Gesundheits- und Regierungsbehörden zusammen, um einen raschen Weg zu finden, das österreichische Gesundheitssystem zu entlasten, indem Patientinnen und Patienten aus öffentlichen Krankenhäusern mit den derzeit zur Verfügung stehenden Betten der OptimaMed Häuser versorgt werden können.

Die Erfahrungen der letzten Wochen zeigen, dass eine Verminderung der sozialen Kontakte das Ansteckungsrisiko massiv senkt. Bitte halten Sie sich an die Anordnungen der Bundesregierung zur Eindämmung der Pandemie.

 

Bei Fragen erreichen Sie uns gerne Montag bis Freitag von 08.00 bis 12.00 Uhr telefonisch unter Tel. +43 (0)4268 28 22-53 oder per E-Mail an rezeption-wildbad@optimamed.at

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien alles Gute!
Das Team der Physikalmedizinischen Tagesambulanz Wildbad

 

Aktuelle Informationen des Bundesministeriums für Gesundheit
www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus

Das erfahrene Team der Physikalmedizinischen Tagesambulanz Wildbad bietet eine große Bandbreite an ambulanten Therapien insbesondere bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates sowie nach Operationen, Unfällen oder Sportverletzungen an.

Das Heilwasser der ältesten Therme der Steiermark wird die Therapien genützt. Alle Therapiebecken sowie das Frei- und Hallenbad werden aus den fünf Heilquellen von Wildbad gespeist.

Nach ärztlicher Verordnung und nach einem ärztlichen Gespräch erstellen wir Ihren persönlichen Therapieplan mit dem Ziel gemeinsam eine nachhaltige Verbesserung Ihrer Gesundheit zu erreichen.

Physiotherapie / Krankengymnastik ist in ihrer Gesamtheit auf die Harmonisierung der Bewegungen und Körper­funktionen gerichtet.

Sie beeinflusst sowohl physiologische wie pathophysiologische Lebensvorgänge. Ihr Ziel ist es, körpereigene Reaktionen zu steigern und somit körpereigene Heilungsprinzipien zu verstärken.

Ziel der Physiotherapie ist es, physiologische Vorgänge wieder herstellen, Fehlverhalten bei Alltagsbewegungen zu korrigieren, unausgewogene Muskelkraftverhältnisse auszugleichen und dem Patienten ein Handwerkszeug mit auf den Weg zu geben, aktiv und selbstständig diese Heilung voranzubringen und erneuten Problemen vorzubeugen.

Ergotherapie unterstützt Menschen aller Altersgruppen bei physischen, psychischen und sozialen Beeinträchtigungen.

Elektrotherapie

Vor allem bei degenerativen, traumatischen und entzündlichen Erkrankungen von Gelenken, Wirbelsäule und Weichteilen kann die Stromtherapie einen großen Beitrag zum Erfolg der Therapie leisten.

Wirkungsformen der Elektrotherapie:

  • Schmerzhemmung
  • Durchblutungsförderung
  • Anregung des Gewebestoffwechsels
  • Muskelstimulation oder -detonisation

 

Balneotherapie

Für Heilbäder kommt in Wildbad das jahrtausendalte Heilwasser zum Einsatz.

Physiologische Wirkungen des Wasserbades:

  • Entspannung der Muskeln
  • Beeinflussung des Herz-Kreislaufsystems
  • Stressreduktion
  • Durchblutungssteigerung
  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung des Hautbildes

Wir bieten auch Schwebstoffbäder (Moor-Schwebstoff) sowie Kohlensäurebäder (natürliches Kohlensäurebad im Heilwasser), die besonders bei akuten und chronischen Beschweden der Wirbelsäure und Athrosen (Abnützungserscheinungen) sehr erfolgreich sein können.

 

Thermotherapie

Bei der Thermotherapie kommen Wärme oder Kälte zur Behandlung von Verletzungen und Beschwerden zur Anwendung.

Nach Verordnung vom Hausarzt und bei erfolgter Bewilligung bieten wir folgende Massagen als Kassenleistung an:

  • Manuelle Teilmassage
    Bei chronischen oder subakuten Wirbelsäulenbeschwerden inkl. Schulter- und Hüftgürtel
    Lockert die Muskulatur  und lindert Schmerzen, die durch Verspannungen ausgelöst werden.
  • Komplexe Entstauungstherapie 30 Min.
    Zur Nachbehandlung nach Operationen oder Traumata innerhalb von 3 Monaten nach Operation/Trauma. Nur in Kombination mit Bewegungstherapie.
    Durch die sanften Griffe der Lymphdrainage wird die Lymphflüssigkeit entlang der Lymphbahnen abgeleitet und so ein Rückgang der Schwellung bewirkt.
  • Komplexe Entstauungstherapie 50 Min.
    Bei sekundären Lymphödemen

Private Leistungen:

  • Spezial- und Wellness-Massagen
    Wir bieten diese Massagen sowie weitere Spezial- und Wellness-Massagen auch als private Leistungen an. Nähere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage oder entnehmen Sie der Preisliste.

Das Ärzteteam der OptimaMed Gesundheitstherme Wildbad legt neben den kurmedizinischen und physikalmedizinischen Behandlungs- und Therapieformen vor allem Wert auf eine umfassende und ganzheitliche medizinische Betreuung.

Neben den bewährten Therapieanwendungen, die über den Sozial- oder Krankenversicherungsträger, bzw. privat bezahlten Leistungen verrechenbar sind, bieten unsere Ärztinnen und Ärzte gerne fachärztliche Untersuchungen und ganzheitliche ärztliche Betreuung an.

 

 

Dr. Christoph Leitner (Facharzt für Unfallchirurgie und Allgemeinmedizin)
Ärztliche Leitung des OptimaMed Physikalmedizinischen Ambulatorium und Kurzentrum

Wir in Wildbad sorgen dafür, dass unsere Gäste abseits modischer „Wellness“ vor allem einmal zur Ruhe kommen und sich aufs Wesentliche besinnen können. Wir helfen ihnen dabei, Achtsamkeit für ihre wahren Bedürfnisse zu entwickeln und ungesunde Lebensformen in Frage zu stellen. Das ist der erste Schritt zur dauerhaften Heilung.

  • Newsletter Anmeldung